DIE BMW 2er IM ÜBERBLICK.

Fahrfreude mal zwei.

BMW 2er Coupé

Wild, rebellisch, einzigartig. Das BMW 2er Coupé besitzt alles, was ein sportliches Coupé ausmacht. Sein unverwechselbar athletisches Design symbolisiert die Fahrdynamik, die es zum Besten seiner Klasse macht. Perfekte Achslastverteilung von 50:50 und kraftvolle BMW TwinPower Turbo Motoren zeichnen das Coupé ebenso aus wie intelligente BMW EfficientDynamics Maßnahmen. Die intensivste Form von Dynamik erlebt man im BMW M240i, wenn das Coupé in atemberaubender Geschwindigkeit von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Getreu seinem Motto: Fahrfreude verdichtet.

>> Dieses Modell konfigurieren

BMW 2er Cabrio

Lässiges Auftreten, kompakte Proportionen – das sind die Merkmale des BMW 2er Cabrio. Seine extrovertierte Formensprache mit kurzen Überhängen, kraftvollen Linien und muskulösem Heck spiegelt einen selbstbewussten Charakter wider. Modell Advantage, Modell Luxury Line, Modell Sport Line und Modell M Sport sowie umfangreiches Original BMW Zubehör schärfen diesen Charakter zusätzlich. Das BMW 2er Cabrio folgt niemandem, es geht eigene Wege. Noch impulsiver: der BMW M240i. Mit seinem M Performance TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor entfesselt er die stürmische Seite des Cabrios und beschleunigt nicht nur den Fahrtwind, sondern vor allem die Fahrfreude.

>> Dieses Modell konfigurieren

BMW 2er Active Tourer

Geräumig, vielseitig, dynamisch. Mit seinen kompakten, kräftigen Proportionen und gestreckten Linien gibt der BMW 2er Active Tourer aus jeder Perspektive ein sportliches Erscheinungsbild ab. Aufgrund der äußeren Kompaktheit ist das Platzangebot im Innenraum umso erstaunlicher: Verschieb- und umklappbare Sitze, ein faltbarer Gepäckraumboden und zahllose Verstaumöglichkeiten lassen viel Raum für Funktionalität. Der BMW 225xe iPerformance Active Tourer bietet durch die Kombination von BMW eDrive und Benzinmotor sowohl elektrisches Fahrerlebnis als auch uneingeschränkte Mobilität.

>> Dieses Modell konfigurieren

BMW 2er Gran Tourer

Für einen aufregenden Alltag und komfortable Touren: Mit seinem großzügigen Gepäckraum, Sitzplätzen für bis zu sieben Personen und unzähligen Verstau- und Ablagemöglichkeiten passt sich der BMW 2er Gran Tourer allen Komfortbedürfnissen an. Dabei ist er nicht nur geräumig und komfortabel, sondern gibt mit seinen athletischen Formen und drehfreudigen 3- und 4-Zylindermotoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie auch eine durchaus sportliche Figur ab.

>> Dieses Modell konfigurieren

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW M240i Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,8
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 179

BMW M240i Cabrio:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,3
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 189

BMW 225xe iPerformance Active Tourer:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1-2,0
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 49-46
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,9-11,8

BMW 220d xDrive Gran Tourer (7-Sitzer):
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 5,1-4,9
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 134-129

Die Angaben zu Strom-/Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen, elektrischer Reichweite und Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifen-/Rädersatz. Die Verbrauchswerte und die elektrische Reichweite wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.