BMW X7.

DAS MAXIMUM AN FREIRAUM.

DAS MAXIMUM AN EXKLUSIVITÄT

Ein Statement der Luxusklasse: Der erste BMW X7 überwältigt. Sein imposantes Erscheinungsbild wirkt dank des puristischen Designs und der athletischen Formensprache leicht und agil. Gleichzeitig bietet das beachtliche Platzangebot des Innenraums ein wegweisendes Zusammenspiel aus Exklusivität, Funktionalität und Freiheit. Außergewöhnlich ist auch die kraftvolle Fahrdynamik, die durch maximale Sportlichkeit überzeugt. So wird jede Fahrt zum großen Auftritt.

 

DAS MAXIMUM AN KOMFORT UND PRÄSENZ

Das Exterieur des ersten BMW X7 ist die Essenz aus markanter Formensprache, klar definiertem Ausdruck sowie zeitloser Eleganz. Unverwechselbare Details verschaffen der Front einen einzigartigen Auftritt. Der BMW X7 verfügt serienmäßig über drei Sitzreihen mit insgesamt sieben Sitzen – herausragender Komfort bis in die dritte Sitzreihe. Für ein noch angenehmeres Reisen besteht die Option, die zweite Sitzreihe mit zwei einzelnen Komfortsitzen auszustatten und den BMW X7 somit zum 6-Sitzer umzugestalten.Die Vordersitze können mit optionalen Komfortfeatures wie Massagefunktion, aktiver Sitzbelüftung und 5-Zonen-Klimaanlage aufwendig ausgestattet werden.

 

Überzeugen Sie sich selbst von seiner Präsenz und entdecken Sie den neuen BMW X7 bei uns.

BMW X7 xDrive30d (Leasingbeispiel* von der BMW Bank GmbH)

Neuwagen, Schwarz uni, Leder 'Vernasca' designperforiert Schwarz, Serienausstattung: Steuerung EfficientDynamics, 20" LMR V-Speiche 750 / NLE, Radschraubensicherung, Reifendruckanzeige, Automatic Getriebe Steptronic, Sport-Lederlenkrad, Bereifung mit Notlaufeigenschaften, BMW Display Key, Alarmanlage, Komfortzugang, Edelholzausführung 'Fineline Stripe' braun hochglänzend, Fußmatten in Velours, Warndreieck und Verbandkasten, Fernlichtassistent, Active Guard Plus, Teleservices, Gesetzlicher Notruf, ConnectedDrive Services, Connected Package Professional, Telefonie mit Wireless Charging, BMW Gestiksteuerung, WLAN Hotspot, BMW Head-Up Display, Aktiver Fussgängerschutz. Sonderausstattung: Ambientes Licht, Gepäckraumtrennnetz, Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, Active Protection, Driving Assistant, LED-Nebelscheinwerfer, Parking Assistant, BMW Live Cockpit Professional.

     


Fahrzeugpreis exkl. Transport/Zulassung  84.300,00 €
Laufzeit  36 Monate
Laufleistung p.a.  10.000 km
Einm. Leasing-Sonderzahlung  9.990,00 €
Nettodarlehensbetrag  76.386,64 €
Sollzinssatz p.a.**  3,99 %
Effektiver Jahreszins  4,06 %
Gesamtbetrag  13.314,00 €
Nettodarlehensbetrag  35.154,00 €
36 monatl. Leasingraten á  699 €

 

Abb. ähnlich


Zzgl. 990,00 EUR für Transportkosten und Zulassungskosten mit Wunschkennzeichen.

* Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. 19 % MwSt.; Stand 05/2019. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

** Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.

Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen

 

BMW X7 xDrive30d

Kraftstoffverbrauch innerorts:7,3 l/100 km, außerorts: 6,1 l/100 km, 
kombiniert: 6,5 l/100 km
CO2-Emission komb.: 171 g/km
Energieeffizienzklasse: A.

 

 



 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.
Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.